Get Adobe Flash player
Willkommen bei uns…

Hast Du Interesse am Segelsport

Wir bieten

– alles was zum Segelspass gehört

– Flottensegeln mit der Variantaklasse

– Regattasegeln auf auswärtigen Revieren

– attraktives Jugendausbildungsprogramm

– regelmäßiger Seglerhock

Wir freuen uns über jeden Besuch, alle die Interesse haben am Segelsport.. und uns auch gerne kennenlernen möchten!

Ihr seid herzlich eingeladen auf unserem Gelände!

Linkenheim-Hochstetten
20. Mai 2019, 19:20
 

W
Regenschauer
16°C
-1 bft
Gefühlte Temperatur: 15°C
Aktueller Luftdruck: 1010 mb
Luftfeuchtigkeit: 82%
Wind: -1 bft W
Böen: 0 bft
UV-Index: 0
Sonnenaufgang: 05:33
Sonnenuntergang: 21:12
Vorhersage 20. Mai 2019
Tag
 

SW
Gewitter
18°C
max. UV-Index: 2
Vorhersage 21. Mai 2019
Tag
 

WNW
Regen
15°C
max. UV-Index: 2
Vorhersage 22. Mai 2019
Tag
 

NW
Wolkig
18°C
max. UV-Index: 6
 
Regattaergebnisse 2018

Bester Steuermann
Hans Nagel
Bester Vorschoter
Torsten Rupp

Beste Mannschaft
Wüst/Schlesser
2.Beste Mannschaft
Nagel/Rupp

Beste Mannschaft
Variantaregatta beim SCLH Hellermann
2.Beste Mannschaft
Variantaregatta beim SCLH Wüst/Schlesser

qr code
50 Jahre Segel Club Linkenheim e.V.

8.Landesmeisterschaft der Varianten

beim Segel Club Linkenheim wurde am 4. und 5. Mai 2019 wieder die Badische Meisterschaft der Bootsklasse Varianta ausgetragen. Die Teilnehmer konnten sich für bei dieser Ranglistenregatta qualifizieren zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in Berlin. Die 10 Mannschaften kamen alle aus dem Süddeutschen Raum. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorstand Ralf Malischewsky konnte der Wettfahrtsleiter Klaus Lauppe zur 1. Wettfahrt über den Rohrköpflesee den Startschuß geben. Bei Tempereraturen von 4 Grad verbunden mit Regenschauern wurden 3 Wettfahrten durchgeführt. Durchgefroren nach Stunden auf dem Wasser bei dem eisigen Wind war man froh im Clubhaus sich wieder aufzuwärmen. Dem angebotenem Glühwein wurde dabei reichlich zugesprochen. Danach wurde das Abendessen serviert. Die Köchin Wannee Rink hatte ein asiatisches Gericht mit ihrer Küchenmannschaft vorbereitet. Ein großes Dankeschön verbunden mit einem Weinpräsent war der verdiente Lohn für die viele Arbeit in der Kombüse.

Der Sonntag brachte entgegen der Wettervorhersage reichlich Wind und Sonnenschein. So wurde zu einer weiteren Wettfahrt auf einem großem Bahnenkurs gestartet. Nach der Auswertung der 4  Wettfahrten stand der Sieger der Badischen Meisterschaft 2019 fest. Den 1. Platz belegte als Steuerfrau Claudia Thun mit dem Vorschoter Sebastian Wennemers. Die Mannschaft kommt von Frankfurt wo Ihr Heimathafen ist. Der 2. Platz wurde erreicht durch eine Linkenheimer Mannschaft Vater und Sohn Uli und Alexander Hellermann. Als Erinnerungspreise gab es für alle Teilnehmer nicht nur Badischen Wein sondern auch ein graviertes Weinglas mit dem Schriftzug 50 Jahre Segel Club Linkenheim. Der SCLH feiert dieses Jahr am 14. September sein Jubiläumsfest dazu wurden die Regattateilnehmer bereits eingeladen. So trifft man sich nicht nur sportlich auf den Regattabahnen sondern auch in festlicher kameradschaftlicher Atmospäre im Bürgerhaus in Linkenheim.HN

8.badische offene Landesmeisterschaft der Varianten

am Wochenende zum 04.und 05.Mai 2019 herrscht beim Segel Club Linkenheim Hochbetrieb. Eine weitere Süddeutsche Meisterschaft wird auf dem Rohrköpflesee ausgetragen.

So laufen seit Beginn des Jahres die Vorbereitungen. Gestartet wird mit den Kielyachten der Varianta Bootsklasse . Bei einer guten Plazierung zählt die Regatta als Mitvoraussetzung zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft.

Die interessierte Bevölkerung hat am Samstag ab 14.00 Uhr die Gelegenheit das sportliche Geschehen vom sicheren Ufer aus zu betrachten . Die Vereinsleitung hofft , daß Rasmus den erforderlichen starken Wind blasen läßt . Entsprechend der Wind- und Wetterlage werden am Samstag und Sonntag insgesamt 4 Wettfahrten gestartet. Am Start werden ca 15 Yachten aus den Ländern Saarland , Hessen und Bayern erwartet.

 

 

Anmeldung unter

regattaleitung@sclh.de – Klaus Lauppe oder

info@sclh.de – Ralf Malischewsky

Ansegeln 2019

 

Nach langer Winterzeit war es endlich soweit , dass der Segel Club Linkenheim seine offizielle Ansegel Regatta durchführen kann. Das erhoffte schöne Frühlingswetter vom letzten Wochenende war leider nicht mehr vorhanden. Bei sehr niedrigen Temperaturen dazu ein kalter steifer Nord-Ost Wind vermischt mit Regenschauern fegte über den Rohrköpflesee. Bei diesem Wetter war das  Clubhaus des SCLH am warmen Kaminofen voll belegt. Seefest angezogen bei diesem Wetter traten 6 starke Mannschaften mit ihren Booten zum sportlichen Wettkampf an. Nach über 3 Stunden auf der Regattabahn war man froh im Clubhaus sich mit entsprechenden Getränken aufzuwärmen.  Zwei neue Gastmitglieder hatten am Samstagabend ein vorzügliches Essen vorbereitet. Dem gespendetem Freibier und Wein wurden bis in die Nachtstunden kräftig zugesprochen.

 

Alle Segler hofften auf den Sonntagmorgen auf Wetterbesserung. Erst nach dem Mittagessen klarte es sich am Firmament auf und sofort wurden die Segel gesetzt. Die 3. lange Wettfahrt wurde gestartet. Es galt nun jeden schwachen Windhauch auszunutzen bis zur Ziellinie. Das Führungsboot lief dabei auf eine Sandbank auf konnte sich aber schnell wieder befreien. Als Sieger des Ansegeln konnten dann der 1. Vorstand Ralf Malischewsky die Mannschaft von Hans Nagel als Steuermann mit Vorschoter Torsten Rupp auf das Siegerpodest bitten. Das Ansegeln 2019 des SCLH zum 50 jährigem Vereinsjubiläum in diesem Jahr war beendet.

Nächste Termine
50 Jahre SCLH - Countdown
117Tage 00Stunden 36Minuten 35Sekunden
Kurzmitteilung beim SCLH

– unser Ansegeln, ein gelungenes Wochenende..Segelwetter und gute Küche war geboten

– unser Segelsaison haben wir erfolgreich begonnen-  Wind, Wetterbedingungen und Verpflegung sowie die Leistungen der Segler waren perfekt

– 1. Arbeitseinsatz mit großer Beteiligung

– Neujahrsempfang – alle waren da…

Stegsanierung 2018
7. Badische Meisterschaft